Soll das Pfarrblatt in dieser Form auch in Zukunft erscheinen?

Gratis, aber nicht kostenlos, so lautet das Motto, wenn es um die Unterstützung des Pfarrblattes geht. Punktgenau vor Ostern habt Ihr, liebe Leserinnen und Leser, das Pfarrblatt unseres Seelsorgeraumes Oberes Wipptal per Post erhalten. Dieses Mitteilungsheft informiert umfassend über das Pfarrleben unserer Gemeinden. Der Bezug war immer gratis. Doch der Druck und der Versand sind leider nicht kostenlos. Wenn wir wollen, dass das Pfarrblatt in dieser Form auch in Zukunft erscheint, dann nur durch unsere Unterstützung. In bin froh, dass sich in der letzten Zeit ein tüchtiges Redaktionsteam gebildet hat, das fleißig die Beiträge aus allen kirchlichen Bereichen schreibt und veröffentlicht. Dafür ein herzliches Dankeschön.

Wir wissen, dass nichts selbstverständlich ist, auch wenn wir oft die Dinge als sebstverständlich annehmen. Das "Alltägliche" ist nicht alltäglich und das "Übliche" ist nicht üblich. Versuchen wir gemeinsam der Täuschung "Es-ist-alles-selbstverständlich" zu widerstehen, damit die Wertschätzung immer mehr in den Vordergrund rücken kann.

Um das Pfarrblatt in dieser Form weiterhin zu veröffentlichen, bitten wir um einen Druckkostenbeitrag! An allen Unterstützerinnen und Unterstützern unseres Pfarrblattes sage ich schon jetzt ein herzliches Vergelt's Gott!

 

Pfarrer Ioan

 

___________________________

Unser Konto lautend auf 
Seelsorgeraum Oberes Wipptal
Kennwort „Pfarrblatt“

IBAN: AT26 3632 9000 0040 2248
BIC: RZTIAT22329

 

 

Zur vorigen Seite







KONTAKT

Seelsorgeraumbüro
Frau Martina Gatt
6156 Gries am Brenner 59

T: +43 5274 86241
M: +43 676 8730 7752
E-Mail: pfarre.griesambrenner@dibk.at


Pfarrer Ioan Budulai

6156 Gries am Brenner 61
Tel: +43 676 8730 7760


DER GLAUBE DER KIRCHE

SAKRAMENTE

TAGESLESUNG

STUNDENBUCH

TAGESHEILIGER


BÜROZEITEN

Mittwoch & Donnerstag, 09.00 - 12.00 Uhr.




Copyright © Seelsorgeraum Oberes Wipptal - Alle Rechte vorbehalten.